Spiel um dein Leben

Endlich ist es soweit und  choose truth ist als Kartenspiel auf dem Markt. Anders als andere Spiele geht es dort wirklich zur Sache. Risiken und Nebenwirkungen inbegriffen. 

Stellt euch vor ihr sitzt bei einem ersten Date und möchtest dein Gegenüber gerne kennenlernen und schnell erfassen, ob ihr als Paar zusammen einen Sinn ergeben würdet. Smalltalk ade - spielt das Spiel und ihr werdet das Date eures Lebens haben. 

Oder ihr seid bereits ein gutes Team - eure Partnerschaft droht jedoch einzuschlafen. Vielleicht kreisen eure alten Muster wie eine endlose Schleife immer um die gleichen Themen? Spiel mit deinem Partner choose truth und erlebe, was es bedeutet deiner Wahrheit und der deines Partners wirklich ins Auge zu sehen. 

Du kennst deine Freunde schon seit Jahren, aber traust dich nie wirklich ehrliches Feedback zu geben? Eigentlich weisst du gar nicht wirklich wer sie sind oder was sie brauchen um glücklich zu sein? Spielt choose truth unter Freunden - dieser Abend wird mit Sicherheit einen Ehrenplatz in dem Archiv eurer gemeinsamen Erinnerungen bleiben. 

Uns geht es nicht darum Menschen dazu zu ermuntern anderen die eigene Wahrheiten ungefiltert um die Ohren zu hauen und danach vor einem Scherbenhaufen zu stehen, denn DIE EINE Wahrheit gibt es in unseren Augen nicht. Das Spiel ermöglicht jedoch eine Tür zu öffnen. Die Tür sich zu trauen den Dingen wirklich ins Auge zu sehen. Zu erspüren wieviele Wahrheiten gleichzeitig in uns leben und das sie in uns wirken - ob wir es wollen oder nicht.

Ihr seht : choose truth ist mehr als nur ein Spiel. Traut Euch und bestellt heute noch deine ganz persönliche Eintrittskarte in ein neues Leben voller Wahrhaftigkeit!

Das Spiel

Die Geburt

choose truth ist dort entstanden, wo es sich für ein leibhaftiges Baby gehört - im Bett ! Unsere Geschichte unserer Gefährtenschaft nahm gerade ihren Anfang und wir wollten uns noch besser kennenlernen. Also stellten wir uns Fragen über uns, unser Leben, unsere Ängste und unsere Geschichte. Viele Fragen! Irgendwann stellten wir fest, dass die Antworten zwar immer ehrlich, aber dennoch immer wieder die waren, die wir schon am anderen Stellen unseres Lebens immer wieder genauso gegeben hatten. Irgendwie langweilig und überlegt. Martin - oder auch Siddhi - hatte dann die Idee einfach mit dem Fragen aufzuhören und mir Satzanfänge in den Mund zu legen, die ich dann ohne Nachzudenken einfach sofort beantworten sollte. Und umgekehrt natürlich!

Wir waren von dem was wir dort über uns selbst und den jeweils Anderen erfuhren so begeistert, dass wir 3 Stunden lang nicht mehr aufhören konnten und am nächsten Morgen direkt weitermachten. 

Natürlich haben wir dann auch mit unseren Freunden, Klienten und Familienangehörigen mit unserer neuen Entdeckung begonnen und schnell war die Bitte im Raum doch ein Kartenset zu entwickeln, um den Einstieg in diese zugegebenermaßen ungewöhnliche Kommunikationsform zu erleichtern. Choose truth war geboren und wir sind unendlich stolz darauf, welche Wahrheiten es seitdem zwischen Partnern, Kindern und Eltern, Freunden, sowie von Klient zu Coach ans Licht gebracht hat. 

Choose truth kannst du mit dir alleine, zu zweit oder in einer Gruppe spielen. Eins bleibt immer gleich - du antwortest ohne zu zögern einfach dass, was dir als erstes in den Kopf schießt. 

Lass uns das anhand eines Beispieles verdeutlichen. Du spielst choose truth und sollst den Satz "Am liebsten würde ich jetzt ... " beenden. Deine erste Antwort, die dir sofort präsent ist, würde "sterben" lauten. Dann sprich dies sofort aus. Bei jedem anderen Spiel oder Setting würdest du wahrscheinlich anders antworten, denn die wenigsten von uns wollen in diesem Moment wirklich sterben. 

Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, wie du choose truth weiterspielen kannst. Entweder ihr lasst die Antwort so stehen und der nächste zieht eine Karte, oder ihr seit schon so geübt, dass ihr EIGENE Satzanfänge, passend zu der gerade erhaltenen Antwort entwickelt, um in die Tiefe zu gehen. Dieser Satz könnte z.Bsp. in diesem Fall lauten: " Was gerade in mir sterben will ist...". Nehmen wir an die Antwort wäre "Angst". Dann könnte ein nächster Satzanfang lauten: " Wovor ich gerade am meisten Angst habe, ist..." Und so weiter. Ihr seht, je mehr ich in die Tiefe vordringe, desto spannender. Doch vorsicht. Wenn du so tief in das Unterbewusste vordringst, solltest du dich mit deinem Gegenüber und der Umgebung sehr wohl und sicher fühlen. Und - du kannst natürlich jederzeit eine Antwort verweigern. 

Wir haben bereits viele Rückmeldungen von Kunden erhalten, die choose truth i den unterschiedlichsten Formen nutzen. Manche ziehen sich selbst jeden Morgen eine Karte, um sich selbst immer ehrlicher gegenüber zu sein. Eltern spielen es mit ihren Kindern und erfahren so spielerisch viel mehr von ihnen, als sie in einem klassischem Gespräch preisgeben würden. Liebespaare, die sich in wahrhaftiger Kommunikation üben wollen, Singles, die sich durch den Tinderdschungel mit choose truth schnell an die wirklich interessanten Stellen kämpfen, Therapeuten, die schon so manchen Kopfmenschen schnell in ihr Unterbewusstsein geführt haben und unzählige schöne und wahrhaftige Spieleabende unter Freunden. 

Wir sind gespannt wo du choose truth überall einsetzt und freuen uns schon jetzt auf dein Feedback!

Und wie funktioniert es?